Viele Einrichtungen, Institutionen, Vereine und Helferkreise aber auch Privatpersonen in Schwarzenbruck sind auf die Hilfe ehrenamtlicher Unterstützer angewiesen.

In unserer neu eingerichteten Ehrenamtsbörse haben alle Einrichtungen, Vereine oder Initiativen ab sofort die Möglichkeit Angebote für Ehrenämter einfach und schnell über die Koordinationsstelle aufnehmen lassen. Dazu genügt eine E-Mail mit dem ausgefüllten Formular (Vorder- und Rückseite).

Interessierte BürgerInnen können sich über die eingestellten Angebote informieren und sich unkompliziert mit den jeweiligen Einrichtungen, Vereinen oder Initiativen in Verbindung setzen.

Die Gemeinde Schwarzenbruck ermöglicht Ihnen einen leichten Zugang zu lokalem Engagement. Mitmachen lohnt sich!

Im Folgenden sind alle aktiven Angebote Engagement-Oberbegriffen zugeordnet.

Betreuung | Begleitung

Kurzbeschreibung der Aufgaben

Die Aufgabe kann verschiedene Puntke wie Schulwegbegleitung, Unterstützung bei Arztbesuchen, Behördengängen, Erstbeschaffung etc. umfassen. Dies ist nach Absprache möglich.

Wir erwarten (Zeitumfang, Mobilität, Vorkenntnisse)

Zeitumfang nach Absprache und frei einteilbar, keine Vorkenntnisse notwendig, Spaß und Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, eventuell Fremdsprachenkenntnisse (z.B. englisch, französisch)

Wir bieten

Versicherungsschutz

Kontakt

Gemeinde Schwarzenbruck
Regensburger Straße 16
90592 Schwarzenbruck

Claudia Späth

Telefon 09128/9911-131

📲Bewerbungen und Rückfragen per E-Mail an

Kurzbeschreibung der Aufgaben:
Sie wollen ihre Stärken und ihre Interessen gerne in ein ehrenamtliches Engagement für
Menschen im Alter einbringen?
Ehrenamtliche Alltagsbegleiter*innen, besuchen pflegebedürftige Menschen; Sie begleiten sie
z.B. zum Arzt oder beim Spaziergang, unterstützen beim Nachgehen von Interessen
und bei der Korrespondenz. Sie ermöglichen pflegenden Angehörige eine kurze Atempause
von der Pflege. Wir verrichten keine eigenständigen Hausarbeiten, sind kein Fahrdienst oder
Pflegedienst.
Sie erwartet eine abwechslungsreiche ehrenamtliche Tätigkeit bei der Sie ihre individuellen
Fähigkeiten einbringen können.

Wir erwarten:
Kommunikationsfähigkeit, Einfühlvermögen, Sozialkompetenz
Die Bereitschaft eines regelmäßigen Engagement bei eigener Zeiteinteilung. Dabei sprechen
Sie mit dem/der Klienten*in selbst den Zeitpunkt und Inhalt ab.
Gerne auch Personen, die bereits in der Betreuung von Menschen mit Hilfsbedarf tätig waren.
Wir bieten:
Einmalige 40 Stunden Schulung vor Beginn der Tätigkeit, Beginn des nächsten Kurses im Herbst.
Regelmäßige Fortbildungen und Austauschtreffen. Fachkundliche Beratung und Begleitung, Aufwandsentschädigung für geleistete Stunden. Sie sind während des Einsatzes haftpflichtversichert.

Verein/Organisation/Initiative
Fachstelle für pflegende Angehörige im südl. NL
Rummelsberg 46, 90592 Schwarzenbruck
Franziska Stadelmann
Telefonnummer 01928 502371 oder015112504981
E-Mail fachstelle-pflegende@rummelsberger.net

gesellschaftl. Engagement

Kurzbeschreibung der Aufgaben: Sie führen Kleinreparaturen im Repaircafé durch

Wir erwarten: Erfahrung mit Reparaturen von z.B. Uhren, Nähen, Holz, Fahrrad, Elektro; Zeitumfang ca. 4 Stunden im Monat

Quartiersmanagement Schwarzenbruck
Rummelsberg 46, 90592 Schwarzenbruck

Ansprechpartner: Elias Khan und Harald Popescu
Telefonnummer: 09128 502369

Die Steuerungsgruppe Fairtrade sucht Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Neben dem Engagement für Fairtrade, Regionalität und Nachhaltigkeit suchen wir auch zupackende BürgerInnen, die Lust haben uns bei unseren Veranstaltungen und Aktionen tatkräftig zu unterstützen.
Kontakt:

Gemeinde Schwarzenbruck | Steuerungsgruppe Fairtrade
E-Mail: info@fairtrade-schwarzenbruck.de

Kurzbeschreibung der Aufgaben
Mithilfe bei Veranstaltungen, Vorstandstätigkeiten (Kassierer)
Wir erwarten
der AWO Ortsverein hat viele Aufgaben anzubieten, Zeitumfang flexibel
Wir bieten
Versicherungsschutz, Fortbildung

Kontakt
AWO Schwarzenbruck
Manfred Neugebauer
Theresienstraße 7, 90592 Schwarzenbruck
Telefon 09128-13154

Die Tafel Schwarzenbruck sucht dringend  Helfer und Fahrer (m/w/d)

Aufgaben:

  • Auf-  und Abbau der Ausgabe
  • Abholung und Ausladen der Warenlieferung
  • Unterstützung bei der Lebensmittelausgabe

Wir treffen uns jeden Dienstag um 13.15 Uhr bis ca. 16.30 Uhr.

Gerne können Sie sich telefonisch bei:
Petra Weininger, Teamleiterin, Tel. 09128/4599 oder

Steffie Bauer, stellv. Teamleiterin, Tel. 09128/12177

oder dienstags bei uns in der Ausgabestelle in Schwarzenbruck St. Gundekar-Str. 2 (hinter der Kath. Kirche) vor Ort informieren.

Jeder ehrenamtliche Helfer/Fahrer kann sich nach eigenen Möglichkeiten in unseren Terminplan eintragen.

Wir würden uns freuen, Sie bald in unserem netten Team begrüßen zu dürfen.

Petra Weininger und Steffie Bauer

Kinder | Jugend

Besonders Erstklässler können Verkehrssituationen oft noch nicht richtig einschätzen.
Sie brauchen Hilfe von Schulweghelfern, deshalb wäre es wünschenswert, wenn Sie die Sicherheit unserer Kinder auf dem Schulweg verstärken. Sie sollen Kinder vom unachtsamen Überschreiten der Fahrbahn abhalten und das gemeinsame Überqueren der Straße sichern. Sie verdeutlichen auch die besonderen Sorgfaltspflichten der Verkehrsteilnehmer gegenüber Kindern. Schulweghelfer werden insbesondere an Fußgängerüberwegen eingesetzt.

🦺Helfen Sie mit – zur Sicherheit der Kinder.

🌐Mehr Informationen rund um das Ehrenamt finden Sie unter www.schwarzenbruck.de/schulwegsicherheit

📲Bewerbungen und Rückfragen nimmt das Ordnungsamt

Senioren

Kurzbeschreibung der Aufgaben: Tätigkeiten im nachbarschaftlichen Sinne wie Fahrdienste, Begleitungen, handwerkliche oder technische Hilfsleistungen

Wir erwarten: Eigenes Fahrzeug wäre wünschenswert, freie Arbeitszeiteinteilung

Wir bieten: Versicherungsschutz durch die bayerische Ehrenamtsversicherung und Rückstufenversicherung durch die Gemeinde. Erstattung der Fahrkosten von 0,40 EUR je km.

Nachbarschaftshilfe Schwarzenbruck (Trägerschaft Gemeinde Schwarzenbruck)
Röthenbacher Str. 21, 90592 Schwarzenbruck

Ansprechpartnerin: Jenny Nyenhuis
Telefonnummer: 09128 4248

Umwelt, Natur | Tierschutz

Rettungsdienst | Katastrophenschutz

Sport

Kurzbeschreibung der Aufgaben: Ehrenamtliche zum Fahren einer Fahrradrikscha gesucht; Kutschieren von 2 Personen mit einer Rikscha durch Schwarzenbruck

Wir erwarten: Körperliche Fitness, Zeitumfang 1x Wöchentlich

Quartiersmanagement Schwarzenbruck
Rummelsberg 46, 90592 Schwarzenbruck

Ansprechpartner: Elias Khan und Harald Popescu
Telefonnummer: 09128 502369

Kontakt Ehrenamtsbörse

Michaela Kirnberger
Öffentlichkeitsarbeit

Formular:

Bitte alle drei Seiten ausfüllen. Das Formular enthält Pflichtfelder.

Mit dem Adobe Reader können Sie das Dokument problemlos direkt am PC ausfüllen und signieren.

Links:

Ehrenamtskarte Bayern
WinWin Freiwilligenzentrum Nürnberger Land