Absage der Mondscheinmärkte 2020

Liebe Freunde des Mondscheinmarktes,

schweren Herzens müssen wir den Schritt gehen und alle geplanten Termine für 2020 absagen. Bundesweit sind alle Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 verboten. Eine genaue Definition von Großveranstaltungen steht zwar noch aus, allerdings sind Kärwas, Schützenfeste, Volksfeste etc. als Beispiele genannt. Darunter ist auch unser Mondscheinmarkt einzuordnen, zumal die Besucherzahl jedes Mal weit über 500 Besucher liegt.

Die Entscheidung in diesem Jahr komplett auf unsere Mondscheinmärkte zu verzichten fiel keinem leicht. Wir arbeiten alle mit viel Herzblut an jedem vollmondlichen Zusammensein, doch wir müssen hier Vorsicht walten lassen und umsichtig handeln.

Wir freuen uns auf ein wunderschönes Vollmondjahr 2021. Bleiben Sie gesund!