Europawahl am 26.05.2019

Die Frist für die Beantragung der Briefwahlunterlagen über das Online-Formular ist leider abgelaufen. Eine rechtzeitige Zustellung der Wahlunterlagen auf dem Postweg kann leider nicht mehr gewährleistet werden.

Bitte füllen Sie den Antrag auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte aus und kommen Sie zur Beantragung direkt ins Einwohnermeldeamt. So erhalten Sie noch rechtzeitig die Briefwahlunterlagen.

Eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich.

Für Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Telefonnummern:09128/9911-25/26 oder 27