Antrag auf Nutzung der Bürgerhalle

Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben Interesse die gemeindliche Bürgerhalle für Ihre Veranstaltung anzumieten?
Bitte wenden Sie sich vorab an das gemeindliche Liegenschaftsamt, um eine Terminabfrage durchzuführen.
Ihre Ansprechpartner für Terminabfragen sind:
Herr Endlein (09128/9911-31 oder j.endlein@schwarzenbruck.de)
Herr Legat (09128/9911-11 oder s.legat@schwarzenbruck.de)

Nach der Terminabsprache bitten wir Sie, das beiliegende Formular bzw. den Antrag auf Nutzung der Bürgerhalle spätestens vier Wochen vor Veranstaltungstermin ausgefüllt an die Gemeinde Schwarzenbruck zu übersenden. Bitte versuchen Sie möglichst genaue Angaben zu machen, das erleichtert die Planung. Nach Eingang des Antrags entscheidet die Gemeinde Schwarzenbruck über die Durchführbarkeit Ihrer Veranstaltung in der Bürgerhalle Schwarzenbruck. Eine positive Rückmeldung erfolgt in Form einer Buchungsbestätigung. Nach Vertragsabschluss wird bei Stornierung der Veranstaltung eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,00 Euro fällig. Maßgeblich sind die Angaben im Nutzungsvertrag.

Änderungen vorbehalten.
Bühnenanweisungen und ggf. benötigtes Equipment müssen spätestens 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin beim Liegenschaftsamt bzw. Organisationsamt abgegeben bzw. bestellt werden.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Veranstaltung viel Erfolg.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Liegenschaftsamt der Gemeinde Schwarzenbruck

Ihre Buchung

Bürgerhallenreservierung

Anschrift