Gemeinde

Planen und Bauen

Auf dieser Seite finden Sie einige rechtsverbindliche Bebauungspläne der Gemeinde Schwarzenbruck im pdf-Format zur Ansicht und Information.

Wichtige Hinweise zu den Internetfassungen der Bebauungspläne:

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alleinige Grundlage für verbindliche Auskünfte nur der Originalplan der Gemeinde Schwarzenbruck ist. Nur dieser gibt die gültige Rechtslage und die im Bebauungsplan enthaltenen verbindlichen Festsetzungen wieder. Die Originalpläne werden zu den allgemeinen Geschäftszeiten zu jedermanns Einsicht im Amt für Bau- und Umweltangelegenheiten bereitgehalten. Außerhalb der Öffnungszeiten können Termine vereinbart werden.

Der Umgang und das Lesen dieser Bebauungspläne kann mitunter sehr schwierig und kompliziert sein.
Es ist möglich, dass neben den Bebauungsplänen auch noch andere Satzungen und Verordnungen (z. B. Stellplatz- und Werbeanlagensatzung) gelten und verwandte Rechtsbereiche (z. B. Denkmalschutz- und Naturschutzrecht) zu beachten sind.
In der Regel sind zur vollständigen Ermittlung der Regelungsinhalte des jeweiligen Bebauungsplanes noch weitere Gesetze hinzuzuziehen (z. B. Baunutzungsverordnung -BauNVO-, Bayerische Bauordnung -BayBO-, in der jeweils gültigen Fassung).

Im Zweifel sollten Sie sich vom unserem Amt für Bau- und Umweltangelegenheiten fachkundig beraten lassen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Hess telefonisch unter 09128 / 991158 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.


Es wird darauf hingewiesen, dass nicht alle rechtskräftigen Bebauungspläne online gestellt wurden.
Zur Prüfung, ob ein Bebauungsplan für das Grundstück existiert, ist die Angabe der Flur-Nr. oder der Lagebezeichnung erforderlich.